Zeitschriften Sew Along – Ottobre 5/2015 – Zwischenstand

Hallo zum nächsten Treffen des Zeitschriften Sew Alongs!

Hier geht es zumindest einigermaßen voran. Die Jacke, nach dem Schnitt Gorgeous Grey (Modell 7) ist fertig. Ich habe das Schnittmuster verwendet, das ich schon für mein Shirt angepasst hatte. Nur die Vorderkante des Vorderteils habe ich natürlich gemäß der Linie für die Jacke zugeschnitten. Die Naht im Rücken habe ich weggelassen, meine Änderungen an den Seitenkanten ergeben mir genug Taillierung.

Ottobre 5/2015 Modell 7 Gorgeous Grey genäht von MarinellasWorld

In der Länge habe ich gegenüber dem Shirt nochmal 3 cm gekürzt und ausserdem die unteren Ecken der Vorderteile abgerundet. Als Kragen und Blende und Saum habe ich einen durchgängigen, 16 cm breiten Streifen, den ich quer zur Strickrichtung zugeschnitten und mit der linken Seite nach außen genommen habe, doppellagig angesetzt. Nachdem ich zunächst die eine Kante mit der Maschine angenäht hatte, habe ich die andere Kante versäubert und dann verstürzt mit der Hand von innen an die Nahtkante angenäht. Das hat bei den 2,33 m Kantenlänge zwar etwas gedauert, aber es war die Arbeit wert, denn so sieht die Blende jetzt von innen und außen schön aus. Im Nacken habe ich die Naht zusätzlich mit Framilonband verstärkt. Die Ärmelsäume habe ich versäubert, 3 cm breit nach innen umgeschlagen und mit der Zwillingsnadel abgesteppt.

Ottobre 5/2015 Modell 7 Gorgeous Grey genäht von MarinellasWorld

Die fertige Jacke gefällt mir sehr gut und sie trägt sich fantastisch. Leider fällt die Blende an der Rundung vorne nicht so schön, die Kurve ist zu eng bzw. die Blende zu breit. Aber darüber sehe ich jetzt einfach mal hinweg.

Mein zweites Projekt, eine Jerseybluse nach dem Schnitt Pussy Bow (Modell 13), habe ich zugeschnitten und zusammen genäht. Die Schulterpasse habe ich gedoppelt, das gibt bei dem sehr zarten Viskosejersey mehr Stabilität. Fehlt nur, dass ich mich entscheide, wie ich den Ausschnitt gestalten möchte. Und natürlich die Säume, die ich mit Gummilitze raffen möchte.

Ottobre 5/2015 Modell 13 Pussy Bow genäht von MarinellasWorld

Zur Größenwahl habe ich diesmal ein passendes Blusenshirt auf den Schnittbogen gelegt und mich wieder für Größe 34 entschieden. Leider habe ich (mal wieder) vergessen die Schulterbreite zu überprüfen. Und prompt sitzt die Schulternaht 3 cm zu weit außen. Das werde ich wohl nochmal auftrennen müssen und die Ärmel tiefer einsetzen. So sieht die eigentlich sehr schöne Bluse nämlich leider aus wie ein Sack…

Das dritte Projekt, den Schnitt Classic or Modern (Modell 2), werde ich jetzt im Rahmen des Sew Alongs doch nicht nähen. Die Kombination mit dem vorhandenen Stoff gefällt mir einfach nicht gut genug. Ich werde den Schnitt aber im Kopf behalten und beim nächsten Stoffkauf die Augen aufhalten.

Verlinkt zum heutigen Treffen des Zeitschriften Sew Along

Advertisements

5 Gedanken zu “Zeitschriften Sew Along – Ottobre 5/2015 – Zwischenstand

  1. Schön, dass du die Jacke genäht hast! Die steht auch noch auf meiner Liste. Aber erstmal muss der Hoodie fertig werden. Interessant wie du den Schnitt für dich angepasst hast!
    Liebe Grüße vom Deich
    Claudia

  2. Pingback: Zeitschriften Sew Along – Ottobre 5/2015 – Finale! | Marinellas World

  3. Waaah…diese Jacke, die würde ich sofort nehmen! Die ist grandios geworden..der Rand ist toll so, hab ich mir so vorgestellt (also natürlich hab ich mir das mit Hand annähen nicht vorgestellt, da wäre ich eh zu faul zu..) und der Stoff ist soooo schön! Bin gespannt, was dir noch zum Halsausschnitt der Bluse einfällt, so sieht es etwas brav aus..
    Lg Julia

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s