Fundsachen Sew Along: Woche 4 – Taschen

Für eine junge Sportlerin, die mit ihrem Faustballteam gerade aufgestiegen ist, habe ich eine Sporttasche genäht. Das passt natürlich perfekt in die Taschen-Woche des Fundsachen Sew Along bei juliespunkt. Die kostenlose Anleitung dafür habe ich bei dawanda gefunden.

Dufflebag Sporttasche MarinellasWorld

Die Zutaten sind alle vom örtlichen Stoffladen. Den dort angebotenen Rucksackstoff wollte ich schon lange mal ausprobieren. Der Stoff macht einen robusten Eindruck und ist von innen wasserfest beschichtet. Leider ist er ziemlich steif und rutschig und man kann ihn nicht mit Nadeln stecken, da man jedes Einstichloch nachher sieht. Er war also etwas schwierig zu verarbeiten.

Dufflebag Sporttasche MarinellasWorld

Zudem fand ich die Anleitung teilweise etwas wage. Für Anfänger würde ich sie wohl eher nicht empfehlen. Die Länge und Position der Gurte zum Beispiel wird nicht genau vorgegeben. Ich habe mich für 1,40 m Länge für die kurzen Gurte entschieden, sie überlappen den Rand der Seitentasche um 1 cm. Die Verstärkungsvierecke mit der die Gurte angenäht sind, sind jeweils 3,5 mal 3,5 cm groß und beginnen 7,5 cm unterhalb der jeweiligen Stoff-Oberkante. Die Träger sind nach 5 cm zusammengenäht. Das Gurtband für den langen Träger ist 1,60 m lang.

Dufflebag Sporttasche MarinellasWorld

Aber mit dem Ergebnis bin ich doch recht zufrieden! Eine individuelle Sporttasche in einer praktischen Größe, die eigentlich nicht zu kompliziert zu nähen ist. Der Stoff ist natürlich perfekt geeignet, so ist die Tasche pflegeleicht und robust und hat zudem auch ohne Verstärkung oder Futter eine gewisse Stabilität. Ich könnte mir durchaus weitere Versionen als Reisetaschen für die Kinder vorstellen.

Verlinkt auch zum creadienstag und zu den kostenlosen Schnittmustern.

Advertisements

5 Gedanken zu “Fundsachen Sew Along: Woche 4 – Taschen

  1. Pingback: Abwischbarer Kulturbeutel | Marinellas World

  2. Die Tasche finde ich super, die Stoffkombi und Einteilung sieht toll aus – die wäre was für mich hier … schade das die Anleitung nicht so toll ist, da trau ich mich als Taschendödel dann eher nicht ran … hm, aber gucken schadet ja mal nicht. LG Ingrid

    1. Probiere es doch einfach mal. Aus einem weniger störrischen Material ist sie sicher ganz schnell genäht. Und wenn du mit der Anleitung ein Problem kriegst, dann kannst du mir gerne schreiben und ich helfe dir so gut ich kann!
      Liebe Grüsse!

  3. Wow!!! Die ist ja total schick geworden!!! Sieht richtig gut aus und von den Verarbeitungsproblemen sieht man nichts! Der Stoff hört sich auch eigentlich prima geeignet an für eine solche Tasche. Die junge Dame freut sich sicherlich über diese einzigartige Tasche!
    Danke auch für deine Gurthinweise, das ist sicherlich sehr nützlich wenn ich auch mal so eine Tasche nähe 😉
    Liebe Grüße
    Julia

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s