Japanische Wildblumen…

… zieren diese Tasche. Eine liebe Freundin hatte Geburtstag und mir war direkt klar, was sie bekommen sollte: eine Handtasche, eher kleinformatig, aus einem Stoff mit etwas Farbe auf naturfarbenem Grund.

kokka echino wildflowerDer wildflower-Stoff der japanischen Designerin echino bietet sich dafür geradezu an: die Mischung aus Baumwolle und Leinen hat einen schönen Stand und die Farben sind einfach schön. Der Musterverlauf lässt sich für eine Tasche ideal ausnutzen, so hat das Futter ein anderes Muster, gehört aber trotzdem dazu.

Tasche aus echino wildflower

Um das eher großformatige Blütenmuster nicht zu sehr zu stören, habe ich mir einen Schnitt mit nur wenig Schnick-Schnack ausgedacht. Zwei kleine Kellerfalten geben dem Taschenbeutel etwas Struktur und Mehrweite.  Die Schnittteile habe ich auf durchsichtige Folie übertragen – so konnte ich ganz einfach die ideale Platzierung finden. Die Vögel sind weder abgeschnitten noch verschwinden sie in einer der Falten und die Kanten der farbigen Flächen treffen an der Naht zwischen Taschenbeutel und angesetzter Blende exakt aufeinander.

Tasche aus echino wildflower - Innenansicht

Für das Futter habe ich den Punkte-Teil des Stoffes verwendet, an Stelle der Falten ist der Taschenbeutel ganz leicht eingekräuselt. Zwischen den beiden Stofflagen habe ich Vlieseline H630 mitgefasst, das gibt einen schönen Stand, ist aber nicht zu plüschig. Verschlossen wird die Tasche mit einem Magnetverschluss.

Dem Geburtstagskind hat sie gefallen, ich hoffe sie bewährt sich auch im Alltag. Nochmal Herzlichen Glückwunsch, liebe K.!

Und da die Tasche großteils in einer kreativen dienstäglichen Nacht entstanden ist, darf sie heute zum creadienstag.

Advertisements

10 Gedanken zu “Japanische Wildblumen…

  1. wow….super schön! Den Stoff hast du echt perfekt eingesetzt!! Die Punkte innen, das Muster außen und unzerschnittene Vögel, toll!! Wie groß ist denn die Tasche letzten Endes geworden? Liebe Grüße 🙂

    1. Danke 🙂
      Die Tasche ist so groß, dass man eine DinA4-Mappe hochkant hineinstecken kann. Die steht dann zwar oben etwas über, aber die Henkel sind lang genug, dass man die Tasche trotzdem noch bequem in der Hand tragen kann.
      Liebe Grüße zurück!

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s