Bloggeburtstag

Meine lieben Leserinnen und Leser, ich wünsche euch ein Frohes neues Jahr! Ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage und seid gut im neuen Jahr angekommen. Wir haben ein paar sehr entspannte Tage in den Bergen und zu Hause genossen und himmlischen Abstand von Job und Alltagspflichten gewonnen.

Hier im Blog beginnt das Jahr gleich mit einem Ereignis: Heute vor einem Jahr ist der erste Beitrag auf Marinellas World erschienen! Lassen wir die Korken knallen!

Korken knallen!

Ich habe mir den Blog damals als eine Art Album vorgestellt, vor allem ging es mir darum meine genähten Stücke in Bildern festzuhalten und dazu wichtige Eckpunkte zu den einzelnen Projekten zu notieren. Außerdem wollte ich mich in die DIY-Blog-Szene, die ich vorher schon eine Weile meist still begleitet habe, mehr einbringen. Vor allem durch Kommentare auf anderen Blogs und eben hier, indem ich als Dank für die vielen wertvollen Tipps die ich im Laufe der Zeit gesammelt habe etwas von mir zurückgebe.

Wenn ich auf das vergangene Jahr zurückblicke, freue ich mich an den vielen Projekten die ich realisiert habe, den Posts die ich dazu geschrieben habe, den Aktionen an denen ich mich aktiv oder zumindest durch meine Kommentare beteiligen konnte, all das hat das Jahr bunt gemacht! Aber ohne Leser, ohne Kommentare von euch wäre das hier eine sehr einsame Veranstaltung gewesen. Ich danke euch vielmals für all eure lieben Worte!

Ich stelle aber auch fest, dass ich lange nicht zu allen Projekten die ich gerne hier präsentiert hätte auch einen Artikel verfasst habe, vieles habe ich leider auch nicht fotografiert. Bei den geschriebenen Beiträgen fehlen mir im Nachhinein an einigen Stellen mehr Details, z.B. zur Schnittanpassung, verwendeten Materialien, Tricks und Kniffen und so weiter. Das möchte ich im neuen Blog-Jahr verbessern, vielleicht hilft mir vorgefertigte Liste mit den wichtigsten Stichpunkten nichts zu vergessen. Außerdem möchte ich vor allem den letzten Punkt meiner ursprünglichen Erwartungen an den Blog ausbauen. Versprochen hatte ich ja zum Beispiel eine Anleitung für den Wäscheklammerbeutel – die wird kommen, nur das Schnittmuster braucht noch ein bisschen. Aber davon abgesehen habe ich auch noch einige Ideen mehr, die nur darauf warten hier präsentiert zu werden! Job-bedingt wird das aktuelle Jahr sehr anspruchsvoll werden, mein oberstes Ziel ist es deshalb mein Hobby, das Nähen und darüber Bloggen, nicht gänzlich zu vernachlässigen.

Na dann, Cheers!

Advertisements

2 Gedanken zu “Bloggeburtstag

Ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s